Wie man Samsung Note 20 immer heiß und Überhitzung behebt

Das Samsung Galaxy Note 20 hat einige Überhitzungsprobleme mit dem Note 20 immer wirklich heiß nach ein paar Stunden der Nutzung. Während andere berichtet haben, dass das Samsung Note 20 überhitzt, wenn das Smartphone in der Hitze für eine lange Zeit gelassen wird. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Samsung Note 20 hören, finden Sie im Folgenden eine Anleitung zur Lösung dieses Problems.

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 20 Überhitzungsproblem mit diesen Lösungen:
1 Es besteht eine gute Chance, dass eine Anwendung eines Drittanbieters die Ursache für die Überhitzung des Samsung Galaxy Note 20 ist. Der beste Weg, um dieses Problem zu überprüfen, ist, indem Sie die Power-Taste gedrückt halten und dann tippen und halten Sie auf Einschalten, bis Sie Reboot to Safe Mode sehen und dann auf Neustart tippen. Es sollte sagen, sicherer Modus in der unteren linken Ecke. Wenn das Problem verschwunden ist, dann wissen Sie, dass es durch eine Drittanbieter-App verursacht wird. Sie können versuchen, eine nach der anderen zu deinstallieren, um sie aufzuspüren, oder sie auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
2 Bevor Sie das Samsung Note 20 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wird empfohlen, die Cachepartition des Smartphones zu löschen (Erfahren Sie, wie Sie den Samsung Note 20-Cache löschen). Schalten Sie das Samsung Note 20 aus, und halten Sie dann die Tasten Power, Volume up und Home zusammen. Nachdem das Samsung-Logo mit einem blauen Wiederherstellungstext oben erscheint, lassen Sie los. Im Menü Wiederherstellung können Sie die Lautstärke-Down-Taste verwenden, um zu scrollen und die Wipe-Cache-Partition hervorzuheben, und drücken Sie dann Power, um sie auszuwählen. Wenn sie fertig ist, verwenden Sie die Lautstärketasten, um das Neustartsystem jetzt hervorzuheben, und schalten Sie es ein.
3 Probieren Sie die Vitamine für Samsung Mobile App aus und sehen Sie, ob sie weitere Ratschläge geben kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *