Wie man Samsung Galaxy S20 und Galaxy S20 + Plus roott

Für diejenigen, die ein Samsung Galaxy S20 oder Galaxy S20+ Plus besitzen, möchten Sie vielleicht wissen, wie man das Galaxy S20 oder Galaxy S20+ Plus rooten. Der Grund, warum Sie das Galaxy S20 rooten möchten, ist, weil einige Apps im Google Play Store immer noch Root-Privilegien benötigen, wenn man bedenkt, wie Android entworfen wurde.

Das Paket, das verwendet wird, um diese eskalierten Berechtigungen zu erhalten, stammt von Chainfire, einem kleinen Paket, das in Odin geladen und an Ihr Gerät gesendet wird, um root zu erhalten.

Wie man Samsung Galaxy S20 mit CF-Auto-Root roott
1. Schalten Sie das Galaxy S20 oder Galaxy S20+ Plus aus
2. Gehen Sie in den Download-Modus, indem Sie die Home-, Power– und Volume-Down-Tasten für ein paar Sekunden zusammenhalten.
3. Stellen Sie sicher, dass die Galaxy S20 USB-Treiber auf dem Computer installiert sind
4. Öffnen Sie Odin auf Ihrem Computer
5. Verbinden Sie das Galaxy S20 über ein USB-Kabel mit dem Computer, während es sich im Download-Modus befindet
6. Klicken Sie in Odin auf die AP-Schaltfläche und wählen Sie die heruntergeladene Datei
7. Stellen Sie sicher, dass die Optionen Auto-Neustart und F.Reset Time nicht in Odin ausgewählt sind, aber deaktivieren Sie die Schaltfläche Neupartition
8. Drücken Sie die Starttaste in Odin
9. Nach Abschluss des Installationsvorgangs wird das Telefon neu gestartet
10. Sie können das Telefon sicher vom Computer trennen, sobald der Startbildschirm

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *