Wie man Red-Eye auf Samsung Galaxy Note 20 repariert

Für diejenigen, die ein Samsung Galaxy Note 20 besitzen, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie das Problem mit dem roten Auge beheben können, wenn Sie Fotos machen. Dies kann ein Problem sein, wenn das Bild perfekt herauskommt, mit Ausnahme des roten Auges auf den Gesichtern einiger Personen auf dem Bild.
Im Folgenden erklären wir, wie Sie das Problem mit dem roten Auge auf Bildern beheben können, die mit dem Hinweis 20 aufgenommen wurden. Alles, was Sie brauchen, um die “Rotaugenkorrektur” Methode zu verwenden, um rote Augen auf Bildern zu fixieren.

Wie man das rote Auge auf Galaxy Note 20 fixiert:
• Schalten Sie den Hinweis 20 ein.
• Öffnen Sie die Galerie-App.
• Wählen Sie auf dem Bild, das Sie rot-Augen beheben möchten.
• Tippen Sie einmal auf den Bildschirm, um das Optionsmenü anzuzeigen.
• Wählen Sie auf “Foto-Editor” und fahren Sie fort, um “Portrait”
• Wählen Sie dann auf “Rotes Auge”.
• Tippen Sie nun auf den Bereich mit roten Augen im Bild und lassen Sie “Red Eye Correction” das Problem beheben.

Nachdem Sie die obigen Schritte befolgt haben, sollten Sie in der Lage sein, die roten Augen auf den Personen in den Bildern, die Sie gemacht haben, zu fixieren. Diese Schritte werden funktionieren, um das rote Auge auf dem Samsung Galaxy Note 20 zu beheben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *