Samsung Note 20: Wie man vorausschauenden Text ein- und ausschaltet

Eine großartige neue Funktion auf dem Samsung Galaxy Note 20 ist die vorausschauende Textfunktion. Die Predictive Text-Funktion auf dem Samsung Galaxy Note 20 ist eine Eingabetechnologie, die Wörter basierend auf dem Kontext der Nachricht und den ersten eingegebenen Buchstaben vorschlägt. Diese Funktion macht es so viel einfacher und schneller, jemanden auf Ihrem Samsung Galaxy Note 20 Smartphone zu texten. Im Folgenden erklären wir, wie Sie den Vorhersagetext auf dem Galaxy Note 20 ein- und ausschalten.

Wie man vorausschauenden Text auf Samsung Galaxy Note 20 einschaltet:
• Schalten Sie Ihr Samsung Note 20 ein.
• Gehen Sie zu Einstellungen.
• Wählen Sie auf Sprache & Eingabe.
• Wählen Sie auf der Samsung-Tastatur.
• Durchsuchen und wählen Sie Ein für Vorhersagetext.

So schalten Sie den vorausschauenden Text auf Deminittaufem Samsung Galaxy Note 20 aus:
1 Schalten Sie Ihr Samsung Note 20 ein.
2 Gehen Sie zu Einstellungen.
3 Wählen Sie auf Sprache & Eingabe.
4 Wählen Sie auf der Samsung-Tastatur.
5 Durchsuchen und deaktivieren Sie die Funktion “Prädiktortext”.

Erweiterte Einstellungen
Erweiterte Einstellungen Menü auf dem Samsung Galaxy Note 20 ermöglicht mehr Steuerung von Vorhersagetext. Diese Funktion ermöglicht es Benutzern, eine Reihe von Zeitverzögerungen mit einem langen Drucktastenhub zu erstellen. Ein Beispiel dafür ist, wenn Sie eine Zahl oder einen Buchstaben über einen längeren Zeitraum gedrückt halten, wird ein Sonderzeichen auf der Tastatur angezeigt.

Textkorrekturoptionen
Wenn Sie den Vorhersagetext auf dem Galaxy Note 20-Smartphone aktivieren, können Sie auch die Textkorrektur aktivieren. Dies ist ein Menü, das Sie Ihr persönliches Wörterbuch hinzufügen können. Dadurch kann Android wissen, dass die Wörter, die Sie normalerweise in einem Text verwenden, nicht geändert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *