Samsung Note 20: Wie man ein- UND AUSschalten Rechtschreibprüfung

Die Rechtschreibprüfung-Funktion auf dem Note 20 wurde entwickelt, um Tippfehler oder andere Fehler zu beheben, die Sie bei der Eingabe Ihres Samsung Galaxy Note 20 machen. Jetzt, da die Galaxy Note 20 automatische Rechtschreibprüfung Funktion verfügbar ist, macht es das Senden von Texten und E-Mails so viel einfacher. Wenn die Rechtschreibprüfung aktiviert ist, werden falsch geschriebene Wörter automatisch rot unterstrichen. Wenn Sie auf ein hervorgehobenes Wort auf Rot tippen, schlägt die Rechtschreibprüfung Wörter vor, die bedeuten könnten. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zum Aktivieren der Rechtschreibprüfung auf dem Samsung Galaxy Note 20.

So schalten Sie die Rechtschreibprüfung auf Dem Samsung Galaxy Note 20 ein:
1 Schalten Sie das Samsung Note 20 ein
2 Gehen Sie zum Hauptmenü.
3 Gehen Sie zu Android System-Einstellungen.
4 Wählen Sie auf Sprache & Eingabe.
5 Durchsuchen und wählen Sie auf der Samsung-Tastatur.
6 Wählen Sie auf Auto Check Spelling.

Später, wenn Sie sich entscheiden, wie Sie Die Rechtschreibprüfung “OFF” mit Ihrem Galaxy Note 20 drehen möchten, müssen Sie nur zur Tastatur zurückkehren und zu den Einstellungen gehen und die Autokorrektur-Funktion in “OFF” ändern, um die Dinge wieder normal zu machen.
Es ist wichtig zu beachten, dass für diejenigen, die eine alternative Tastatur über Google Play installiert haben, die Methode zum Aus- und Rechtschreibüberprüfen auf dem Samsung Galaxy Note 20 kann ein wenig anders sein, je nachdem, wie die Tastatur ausgelegt ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *