Samsung Note 20: Warum Emojis nicht auftauchen

Es wurde berichtet, dass einige Samsung Galaxy Note 20 Benutzer wissen wollen, warum die Emojis auf ihrem Galaxy Note 20 zeigen. Der Grund, dass einige Emojis auf dem Samsung Note 20 erscheinen, ist, weil Sie nicht die richtige Software installiert haben, die die Emojis unterstützt. Verschiedene Emojis sind über verschiedene Programme verfügbar. Um auf die Emojis in der integrierten SMS-App im Galaxy Note 20 zuzugreifen, wählen Sie “Menü” und dann “Smiley einfügen” aus.

Betriebssystem
Wenn Sie sehen, dass einige Samsung Galaxy Note 20-Benutzer Zugriff auf Emojis haben, die Sie nicht haben, überprüfen Sie, ob Sie Ihr Betriebssystem aktualisiert haben oder nicht. Dies kann geschehen, indem Sie im Menü> Einstellungen > Mehr > Systemupdate > Samsung Software aktualisieren > Jetzt überprüfen, ob ein Update verfügbar ist. Wenn dies der Option ist, folgen Sie den Anweisungen, um Ihre Android-Version zu aktualisieren. Eine neuere Version kann Ihnen Zugriff auf neue Emojis geben.

Verschiedene Software
Ein Hauptgrund, warum Emojis nicht auf dem Galaxy Note 20 funktionieren, ist, weil die Software, die die andere Person verwendet, nicht mit der Software zu Ihrem Note 20 kompatibel ist. Ein Beispiel hierfür ist, wenn eine Texting-App eines Drittanbieters Emojis enthalten kann, die von der standardmäßigen Android-Texting-App, die auf dem Note 20 verwendet wird, nicht unterstützt werden, was bedeutet, dass die Emojis nicht angezeigt werden. Die beste Lösung für dieses Problem wäre, die andere Person, die die Emojis sendet, zu bitten, ein anderes Emoji zu verwenden, das mit dem Samsung Galaxy Note 20 funktioniert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *