Samsung Galaxy Note 20: Wie man bewegte Hintergrundproblem zu beheben

Die jüngste Veröffentlichung des Samsung Galaxy Note 20 hat viele neue Funktionen, die Samsung-Nutzern gefallen, aber eine Funktion, die nicht jeder mag, ist der Parallaxeneffekt, der den Hintergrund auf dem Galaxy Note 20 bewegt.
Was Parallax-Effekt tut, ist, geben Sie Ihrem Samsung Note 20 Home-Bildschirm einen 3D-Look, ohne tatsächlich 3D zu sein. Wenn Sie also den Bildschirm bewegen, sieht es so aus, als würden sich die Apps oder Wallpaper im Hintergrund bewegen.
Aber einige haben berichtet, dass der sich bewegende Hintergrund nicht funktioniert, nachdem sie vor kurzem auf die neueste Version auf Android aktualisiert haben. Im Folgenden empfehlen wir, was Sie tun müssen, um den Note 20 Parallaxeneffekt/ Hintergrundbewegung nicht zu beheben.

Aber diese Funktion verwendet einfach das Gyroskop und Beschleunigungsmesser zusammen, um die Illusion zu schaffen, als ob es tatsächlich 3D ist. Auch wenn es zunächst cool ist, werden einige Benutzer müde davon und wollen die Parallaxen-Effekt-Funktion auf dem Galaxy Note 20 deaktivieren.

Wenn Sie mehr Informationen über den Parallaxeneffekt wissen möchten, dann können Sie darüber auf Wikipedia lesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *