FIX GALAXY S20 “UNFORTUNATELY SAMSUNG GALAXY HAS STOPPED” FEHLER

“Leider hat Samsung Galaxy gestoppt” ist ein häufiger Fehler auf dem Samsung Galaxy S20. Der Hauptgrund, warum dies geschieht, ist, weil es einen Softwarefehler gibt, der behoben werden muss.

‘Leider Samsung Galaxy hat aufgehört’ kann in der Regel mit einem Galaxy S20 Werksreset behoben werden. Meistens wird diese Methode das Problem lösen, aber dabei verlieren Sie auch alle nicht gesicherten Daten und Ihre Anpassungsoptionen. Ein weiterer Vorschlag, wenn die obige Methode nicht funktioniert hat, ist, den Cache des Galaxy S20 zu löschen, können Sie die vollständige Anleitung hier lesen: Wie man den Cache auf Galaxy S20 löscht

Ein weiteres Problem, das Galaxy S20 und Galaxy S20 + Plus Besitzer konfrontiert ist, dass die “Leider Samsung Galaxy hat gestoppt” Nachricht bezieht sich manchmal auf eine bestimmte App und nicht das Smartphone. Anstatt eine App zu deinstallieren und neu zu installieren oder den Cache zu löschen, wird in der Regel das Problem des Absturzes von Apps behoben, ohne dass Sie einen Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchführen.

Wie zu beheben Galaxy S20 “Leider Samsung Galaxy hat gestoppt” Fehler:
1. Schalten Sie das Galaxy S20 ein
2. Gehen Sie zu den Einstellungen, und dann Anwendungsmanager
3. Wischen Sie nach links, um zu allen APPS zu gehen
4. Durchsuchen Sie, bis Sie “Samsung Galaxy” finden
5. Cache löschen, dann Daten
6. Setzen Sie das Galaxy S20 zurück

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *