Apple iOS 14: So beheben Sie häufige Probleme und Probleme

Apple hat vor kurzem iOS 14 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht und viele neue Upgrades für die Software hinzugefügt. Aber seit dem Update haben einige Zellverbindungsfehler und die Touch ID auf dem iPhone hatte auch Probleme. Apple hat erklärt, dass das neue iOS 14 Update in naher Zukunft veröffentlicht wird, aber bis wir einige Empfehlungen haben, um einige der iOS 14-Probleme zu beheben, die Sie möglicherweise haben.

Beheben von iOS 14-App-Problemen
Es gab einige Berichte, dass Apps entweder eingefroren oder abgestürzt sind, wenn sie unter iOS 14 ausgeführt werden. Die beste Lösung dafür ist, den Entwickler der App zu benachrichtigen, damit er Verbesserungen vornehmen kann, um die Probleme zu beheben. Bevor Sie den Entwickler benachrichtigen, aktualisieren Sie die App auf die neueste Version. Für diejenigen, die nicht jeden Tag nach Updates suchen möchten, ist die beste Option, automatische App Store-Updates zu aktivieren. Diese Funktion ist ideal für iPhone- und iPad-Nutzer, was automatische Updates auf der neuesten Version der neuesten Fehlerbehebungen ermöglicht.

Beheben von iOS 14 Bluetooth-Problemen
Bluetooth-Probleme sind auch ein häufiges Problem auf iOS 14 für iPhone und iPad, wenn es im Auto verwendet. Der beste Weg, um diese Probleme zu beheben, indem Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad zurücksetzen. Einige von sagten, dass diese Methode die Bluetooth-Probleme unter iOS 14 behebt. Gehen Sie dazu zuerst zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen. Das Telefon wird neu gestartet, und während Sie Ihre gespeicherten Wi-Fi-Netzwerke verlieren.

Beheben von iOS 14 iMessage-Problemen
Einige Probleme von iPhone- und iPad-Besitzern, die auf iOS 14 mit iMessage laufen, sind die Probleme, bei denen neue Nachrichten als gelesen markiert werden. Auch einige haben gesagt, dass Nachrichten mehrere Stunden später oder gar nicht empfangen werden. Der beste Weg, um einige der iOS 14 iMessage-Probleme zu beheben, wird unten erwähnt.

Es ist wichtig, zuerst zu versuchen, iMessage aus einem ein oder versuchen Sie, Ihr iPhone oder iPad neu zu starten. Wenn Sie beide Methoden versucht haben, besteht die nächste Option darin, die Netzwerkeinstellungen des Geräts zurückzusetzen. Gehen Sie zuerst zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Das Telefon wird neu gestartet, und während Sie Ihre gespeicherten Wi-Fi-Netzwerke verlieren.

Beheben von problemen mit iOS 14 Battery Life
Ein häufiges Problem, das immer auf allen iPhone-Modellen nach einem iOS-Update auftreten, ist der Akkuverbrauch. Mit diesen neuen Updates sehen iPhone- und iPad-Nutzer in der Regel, dass die Akkulaufzeit ihres iPhones oder iPads auf iOS 14 extrem schnell leer ist. Auch wenn dieses Problem nur für einige iPhone- und iPad-Nutzer mit iOS 14 häufig ist.

Beheben von iOS 14-Problemen, wenn nichts anderes funktioniert
Wenn keiner der oben genannten Schritte nicht funktioniert, ist das nächste, ob Sie Ihr iPhone oder iPad in eine Genius Bar in Ihrem lokalen Apple Store bringen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *